Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


svenjawick-zukunftstag

zurück zur Übersicht Zukunftstag

Bericht Zukunftstag - Forstwart

Ich war bei meinem Vater als Forstwart. Er arbeitet bei dem Betrieb Wick. der Chef vom Betrieb ist Franz Wick, er ist der Bruder von meinem Vater. Bei dem Beruf Forstwart fällt man Bäume, bricht Häuser und Scheunen ab und transportiert Schnitzel. Bei diesem Beruf ist man immer in der Natur.

Tagesablauf

Am Vormittag hat Franz den neuen Traktor ausprobiert. Der Traktor hat auch einen Kran dran. Er nimmt mit dem Kran Holz und legt es in den Hacker. Der Hacker zerkleinert das Holz, dadurch gibt es Schnitzel. Es gab drei Anhänger davon, Papa und ich mussten sie leeren. Um 11:30 Uhr ging ich zu meiner Tante, die kochte für alle Männer. ich half ihr kochen. Es machte mir sehr viel Spass. Am Nachmittag gingen wir zu Familie Meile in den Ebenhof. Sie mussten eine Scheune abrechen und ich durfte zuschauen. Es war mega kalt! Papa und ich mussten Eternit nach Nassen bringen und dann wieder zurück. Nachher kam meine Cousine und wir durften in das Haus TV schauen. Ihr zukünftiger Mann ist der Sohn von Herrn Meile und sie musste ein paar Fotos machen. Wir kamen ca. nach 30 Minuten wieder raus. Meine Cousine und ich schauten noch eine Weile zu.

svenjawick-zukunftstag.txt · Zuletzt geändert: 2016/12/16 08:59 von svenja.wick